COSTA DORADA, Les Oliveres

KONZEPT Diese exklusive Wohnanlage bestehend aus 50 Doppelhaushälften mit Wohnflächen von 160 qm bis 195 qm befindet sich in dem beschaulichen und historischen Dorf Riudecanyes, 10 Minuten von Reus entfernt. Nur 150 Meter vom Ufer des Staudamms von Riudecanyes entfernt in einer natürlichen und landschaftlich anspruchsvollen Umgebung, die vorwiegend aus nicht allzu hohen Bergen besteht, der höchsten Gipfel ist der Escornalbou mit einer Höhe von 694 Meter. Das Dorf befindet sich unterhalb des Staudamms, rechts vom Flussbett, das den selben Namen trägt, 10 km Luftlinie vom Hafen Cambrils entfernt. HÄUSER Alle Häuser verfügen über 4 Schlafzimmer, einige mit Dachgeschoss, Küchen, Bäder und eine Gästetoilette. Falls der Kunde es wünscht können die Ausstattungsmerkmale sowie das Innendesign und die Materialauswahl bei jedem einzelnen Objekt mitbestimmt werden und Ihren Bedürfnissen und Ihrem Lebensstil angepasst werden. Ein professionelles Handwerker- und Inneneinrichtungsteam steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und berät Sie bei der Materialauswahl. Alle Häuser verfügen über 4 Schlafzimmer, Küche und Bäder, automatische Bewässerung der Grünzonen, private Garage und Gemeinschaftspool. Bei Wunsch können wir Ihnen auch bei der teilweisen oder auch kompletten Möblierung des Hauses behilflich sein. SERVICE Die Häuser in Les Oliveres de Riudecanyes verfügen über einen Service, der das ganze Jahr über genutzt werden kan wie zum Beispiel: · grosszügige Gärten · Grünanlagen · Gemeinschaftspool UMGEBUNG Riudecanyes ist eine Gemeinde des katalanischen Landkreises Baix Camp. Nach den statistischen Daten von 2006 zählt die Bevölkerung 878 Bewohner. Das Dorf ist sehr nah vom Ufer des Staudammes von Riudecanyes gelegen, mit dessen Bau schon Ende des XIX. Jahrhunderts begonnen wurde. 1903 wurde das von Gaietà Úbeda i entwickelte Projekt Sarrachaga genehmigt und im darauffolgendem Jahr wurde der erste Stein gesetzt. Der Bau wurde 1907 unterbrochen und erst 1919 fertiggestellt. Er hat ein Fassungsvermögen von 3.381.750 Kubikmetern und die Höhe der Staumauer beträgt 34,50 Meter. Im Jahre 1930 hat man sich entschieden das Wasser aus dem Fluss Siurana hier mittels einem Kanal umzuleiten, welcher 1951 fertiggestellt wurde. 1965 wurde dann ein zweiter Staudamm im FLuss Siurana errichtet, um die bewässerte landwirtschaftliche Fläche zu vergrössern. Dieser wurde im Jahre 1991 fertiggestellt. Riudecanyes feiert sein alljährliches Dorffest am letzeten Wochenende im Juli. Die wirtschaftliche Haupttätigkeit ist die Landwirtschaft, obwohl die Orografía des Bodens nicht allzu viel landwirtschaftliche Fläche hergibt. Olivenbäume, Haselsträucher und Mandelbäume werden hauptsächlich angebaut. VARIANTEN UN PREISE Bei diesem Projekt kann man zwischen verschiedenen Häusern wählen, alle mit 4 Schlafzimmer, modern eingerichtete Bäder, Küchen, grosszügiges Wohnzimmer sowie Terrasse und Garten und natürlich Grünflächen mit einem Gemeinschaftspool zu einem Preis von ab € 265.000,- DIESE SEITE EMPFEHLEN WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN KONZEPT Diese exklusive Wohnanlage bestehend aus 50 Doppelhaushälften mit Wohnflächen von 160 qm bis 195 qm befindet sich in dem beschaulichen und historischen Dorf Riudecanyes, 10 Minuten von Reus entfernt. Nur 150 Meter vom Ufer des Staudamms von Riudecanyes entfernt in einer natürlichen und landschaftlich anspruchsvollen Umgebung, die vorwiegend aus nicht allzu hohen Bergen besteht, der höchsten Gipfel ist der Escornalbou mit einer Höhe von 694 Meter. Das Dorf befindet sich unterhalb des Staudamms, rechts vom Flussbett, das den selben Namen trägt, 10 km Luftlinie vom Hafen Cambrils entfernt. HÄUSER Alle Häuser verfügen über 4 Schlafzimmer, einige mit Dachgeschoss, Küchen, Bäder und eine Gästetoilette. Falls der Kunde es wünscht können die Ausstattungsmerkmale sowie das Innendesign und die Materialauswahl bei jedem einzelnen Objekt mitbestimmt werden und Ihren Bedürfnissen und Ihrem Lebensstil angepasst werden. Ein professionelles Handwerker- und Inneneinrichtungsteam steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und berät Sie bei der Materialauswahl. Alle Häuser verfügen über 4 Schlafzimmer, Küche und Bäder, automatische Bewässerung der Grünzonen, private Garage und Gemeinschaftspool. Bei Wunsch können wir Ihnen auch bei der teilweisen oder auch kompletten Möblierung des Hauses behilflich sein. SERVICE Die Häuser in Les Oliveres de Riudecanyes verfügen über einen Service, der das ganze Jahr über genutzt werden kan wie zum Beispiel: · grosszügige Gärten · Grünanlagen · Gemeinschaftspool UMGEBUNG Riudecanyes ist eine Gemeinde des katalanischen Landkreises Baix Camp. Nach den statistischen Daten von 2006 zählt die Bevölkerung 878 Bewohner. Das Dorf ist sehr nah vom Ufer des Staudammes von Riudecanyes gelegen, mit dessen Bau schon Ende des XIX. Jahrhunderts begonnen wurde. 1903 wurde das von Gaietà Úbeda i entwickelte Projekt Sarrachaga genehmigt und im darauffolgendem Jahr wurde der erste Stein gesetzt. Der Bau wurde 1907 unterbrochen und erst 1919 fertiggestellt. Er hat ein Fassungsvermögen von 3.381.750 Kubikmetern und die Höhe der Staumauer beträgt 34,50 Meter. Im Jahre 1930 hat man sich entschieden das Wasser aus dem Fluss Siurana hier mittels einem Kanal umzuleiten, welcher 1951 fertiggestellt wurde. 1965 wurde dann ein zweiter Staudamm im FLuss Siurana errichtet, um die bewässerte landwirtschaftliche Fläche zu vergrössern. Dieser wurde im Jahre 1991 fertiggestellt. Riudecanyes feiert sein alljährliches Dorffest am letzeten Wochenende im Juli. Die wirtschaftliche Haupttätigkeit ist die Landwirtschaft, obwohl die Orografía des Bodens nicht allzu viel landwirtschaftliche Fläche hergibt. Olivenbäume, Haselsträucher und Mandelbäume werden hauptsächlich angebaut. VARIANTEN UN PREISE Bei diesem Projekt kann man zwischen verschiedenen Häusern wählen, alle mit 4 Schlafzimmer, modern eingerichtete Bäder, Küchen, grosszügiges Wohnzimmer sowie Terrasse und Garten und natürlich Grünflächen mit einem Gemeinschaftspool zu einem Preis von ab € 265.000,-
Strength, Planung und Ausführung von Wohnbauprojekten seit 1988
DIESE SEITE EMPFEHLEN WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN

KONZEPT
Diese exklusive Wohnanlage bestehend aus 50 Doppelhaushälften mit Wohnflächen von 160 qm bis 195 qm befindet sich in dem beschaulichen und historischen Dorf Riudecanyes, 10 Minuten von Reus entfernt.
Nur 150 Meter vom Ufer des Staudamms von Riudecanyes entfernt in einer natürlichen und landschaftlich anspruchsvollen Umgebung, die vorwiegend aus nicht allzu hohen Bergen besteht, der höchsten Gipfel ist der Escornalbou mit einer Höhe von 694 Meter.
Das Dorf befindet sich unterhalb des Staudamms, rechts vom Flussbett, das den selben Namen trägt, 10 km Luftlinie vom Hafen Cambrils entfernt.

HÄUSER
Alle Häuser verfügen über 4 Schlafzimmer, einige mit Dachgeschoss, Küchen, Bäder und eine Gästetoilette.
Falls der Kunde es wünscht können die Ausstattungsmerkmale sowie das Innendesign und die Materialauswahl bei jedem einzelnen Objekt mitbestimmt werden und Ihren Bedürfnissen und Ihrem Lebensstil angepasst werden.
Ein professionelles Handwerker- und Inneneinrichtungsteam steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und berät Sie bei der Materialauswahl.
Alle Häuser verfügen über 4 Schlafzimmer, Küche und Bäder, automatische Bewässerung der Grünzonen, private Garage und Gemeinschaftspool.
Bei Wunsch können wir Ihnen auch bei der teilweisen oder auch kompletten Möblierung des Hauses behilflich sein.

SERVICE
Die Häuser in Les Oliveres de Riudecanyes verfügen über einen Service, der das ganze Jahr über genutzt werden kan wie zum Beispiel:

· grosszügige Gärten
· Grünanlagen
· Gemeinschaftspool

UMGEBUNG
Riudecanyes ist eine Gemeinde des katalanischen Landkreises Baix Camp. Nach den statistischen Daten von 2006 zählt die Bevölkerung 878 Bewohner.
Das Dorf ist sehr nah vom Ufer des Staudammes von Riudecanyes gelegen, mit dessen Bau schon Ende des XIX. Jahrhunderts begonnen wurde.
1903 wurde das von Gaietà Úbeda i entwickelte Projekt Sarrachaga genehmigt und im darauffolgendem Jahr wurde der erste Stein gesetzt.
Der Bau wurde 1907 unterbrochen und erst 1919 fertiggestellt. Er hat ein Fassungsvermögen von 3.381.750 Kubikmetern und die Höhe der Staumauer beträgt 34,50 Meter.
Im Jahre 1930 hat man sich entschieden das Wasser aus dem Fluss Siurana hier mittels einem Kanal umzuleiten, welcher 1951 fertiggestellt wurde.
1965 wurde dann ein zweiter Staudamm im FLuss Siurana errichtet, um die bewässerte landwirtschaftliche Fläche zu vergrössern. Dieser wurde im Jahre 1991 fertiggestellt.
Riudecanyes feiert sein alljährliches Dorffest am letzeten Wochenende im Juli. Die wirtschaftliche Haupttätigkeit ist die Landwirtschaft, obwohl die Orografía des Bodens nicht allzu viel landwirtschaftliche Fläche hergibt. Olivenbäume, Haselsträucher und Mandelbäume werden hauptsächlich angebaut.

VARIANTEN UN PREISE
Bei diesem Projekt kann man zwischen verschiedenen Häusern wählen, alle mit 4 Schlafzimmer, modern eingerichtete Bäder, Küchen, grosszügiges Wohnzimmer sowie Terrasse und Garten und natürlich Grünflächen mit einem Gemeinschaftspool zu einem Preis von ab € 265.000,-